LR pixel
Home facebook instagram
menu
Gründe für eine Teilnahme als Aussteller

EU Urteil vom Gerichtshof der Europäischen Union am 19.11.2020

– CBD ist kein Betäubungsmittel, da es nach dem derzeitigen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse keine psychotropen oder schädlichen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit zu haben scheint;
– Ein Mitgliedstaat kann die Vermarktung von CBD, das rechtmäßig in einem anderen Mitgliedstaat hergestellt wird, nicht verbieten, wenn das CBD vollständig und nicht nur aus Fasern und Samen gewonnen wird

CBD ist in Deutschland frei verkäuflich wenn der THC Gehalt 0,2% nicht übersteigt und keine Heilversprechen gemacht werden.

 Brightfield Group prognostiziert, dass Deutschlands CBD-Markt mit einem Umsatz von fast 605 Millionen Dollar der größte Markt in Europa sein wird.

Dies ist ein exponentieller Anstieg gegenüber dem geschätzten CBD-Umsatz in Deutschland von ungefähr 38 Millionen Dollar im Jahr 2018.

Arcview Market Research und BDS Analytics gehen davon aus, dass im Jahr 2022 der Cannabis-Umsatz in Deutschland, einem Land mit über 691.000 legalen Cannabiskonsumenten, nahezu 1,6 Milliarden Dollar erreichen wird.

  • THE BODY ist die erste Fachmesse für CBD Produkte in Europa die sich auf den Sport, Wellness und Beauty Markt konzentriert.
  • THE BODY Besucher suchen gezielt nach CBD Produkten, Herstellern, Distributoren, Anbietern und Marken.
  • THE BODY spricht die pharmazeutische Industrie als auch die allgemeine Verbraucherindustrie an.
  • THE BODY ist ein neues Konzept mit Fokus auf den zukünftigen CBD-Handel und Kunden.
  • THE BODY hilft ihnen dabei Teil des neuen Cannabis-Branding zu werden und sich vom derzeitigen Markt abzuheben.
  • THE BODY steht für B2B Networking – hochwertige Premiumanbieter – Transparenz – Innovation  und bietet Aufklärung zum Thema.
  • THE BODY hilft ihnen dabei, herkömmliche als auch neue Verkaufskanäle/Zielgruppen zu erreichen.
  • THE BODY spricht junge Start-Up’s sowie etablierte CBD Unternehmen an.